Re-Tweet

Armutsforscher fordert Ehrlichkeit

Beitrag von Christoph Butterwegge in der Süddeutschen vom 23. April 2021 »Die Armut frisst sich in die Mitte« (bit.ly/3es6VOR)

Menschen bei uns

»Tun, was unsere Sehnsucht ist.«

Alena Kempf-Stein hat vor drei Jahren »Wentorf gestalten!« mitgegründet. »Hier sollen ökologische und soziale Projekte vereint werden, die Menschen auch in ihrer persönlichen Entwicklung voranbringen«, so die Diplom-Ingenieurin und Geschäftsführerin des Wentorfer Waldkindergartens

Menschen bei uns

Annika Heupel brennt für große Maschinen

Die Krankenschwester Annika Heupel (27) ist Maschinistin bei der Freiwilligen Feuerwehr Reinbek. Sie ist Hauptfeuerwehrfrau, Atemschutzträgerin und Brandschutzerzieherin. Sie studiert nebenher soziale Arbeit und möchte Rollendenken verändern.